Wie oft sollte man zum Optometristen gehen?

Grundsätzlich sollte natürlich immer sofort ein Augenarzt aufgesucht werden, wenn die Augen schmerzen oder andere Auffälligkeiten am Auge auftreten. Viele Augenkrankheiten entwickeln sich jedoch schleichend und völlig unmerklich. Daher sollte man seine Augen regelmäßig „durchchecken“ lassen. Für eine optimale Sicht empfiehlt sich, einmal im Jahr einen Sehtest beim Augenoptiker oder Optometristen machen zu lassen. Denn so wie der gesamte Körper sich im Laufe des Lebens verändert, verändern sich auch die Augen. Dies kann sich zum Beispiel anhand der Sehstärke äußern. Auch können bei einem regelmäßigen Check Auffälligkeiten entdeckt werden, die eine Weiterbehandlung durch einen Augenarzt erforderlich machen.

 

Neuen Kommentar schreiben

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.